Inkscape – Ein open source Vektor Programm

Inkscape Logo, schwarzer Berg mit weissem Gipfel

Inkscape ist ein kostenloses und open source Vektor-Zeichen-Programm. Doch was ist ein Vektor-Zeichen-Programm? Das heißt einfach, das man die Bildinhalte als Vektoren bzw. geometrische Objekte wie z.B. Linien abspeichert, nicht nur ein Raster mit verschiedenen Farben und Helligkeiten.

Üblicherweise werden nämlich Rastergrafiken mit festen Pixelgrößen verwendet. Diese kann man sehr einfach z.B. in Microsoft Paint erstellen. Der Nachteil bei Rastergrafiken ist jedoch, dass man eine bestimmte diskrete Qualität des Bildes vorgeben muss.

Anders ist das bei Vektorgrafiken. Man kann beliebig tief hineinzoomen, da man kein Größenraster vorgeben muss.

Mit Inkscape kann man deshalb sehr gut Logos und andere Illustrationen erstellen.
Ich arbeite nämlich gerade an einem wudablog-Logo. Also dran bleiben! 🙂

// Edit (2012-04-19) Habe das Logo gerade fertig gestellt! Ich finde es sieht wesentlich besser als ein einfacher Schriftzug aus.